UltraFlex 12G SDI Videokabel

Trommelbares, kälteflexibles Spezialkabel für Broadcast-Studios, mobile Anwendungen z.B. bei Live-Events oder für die zukunftssichere Verkabelung von Sendemasten.

Profi-Videokabel für die zukunftsfähige 12G-Infrastruktur

Wenn Sendeanstalten, Broadcast-Dienstleister und Veranstaltungstechniker ihr Equipment auf 4K UltraHD umstellen, kommen sie an 12G SDI Videokabeln kaum vorbei. Denn diese bieten die effektive, unkomprimierte Übertragung von HD SDI, 3G SDI und 12G SDI-Signalen, die diese hohe Videoauflösung erfordert.

Dank der optimalen Dämpfungseigenschaften des neuen Premium UltraFlex 12G Videokabels von TTL Network werden selbst die 12G SDI-Signale zuverlässig über eine maximale Strecke von 56 Metern transportiert. Außerdem ist das Kabel mit 75 Ω BNC Spezialsteckern konfektioniert, die sich mit ihren ausgezeichneten Rückflussdämpfungswerten ebenfalls optimal für die 4K UltraHD Bildauflösung eignen.

Das flexible, trommelbare Koaxialkabel kommt mit einem kompakten Durchmesser von 7,7 mm daher. Der Innenleiter aus reinem Kupfer wurde dabei mit einer doppelten, flexiblen CU-Gleitflechtschirmung versehen. Und mit seiner starken Polyethylen-Isolierung hält das Kabel selbst Temperaturen von bis zu -30°C stand. Auch dem Einsatz in Sendemasten steht damit nichts im Weg.

Das UltraFlex 12G SDI Videokabel ist von 0,5 bis 15 Meter Länge erhältlich, Sonderanfertigungen sind auf Wunsch möglich.

Spezifikation:

  • 2x BNC 75Ω BNC Stecker
  • Kabel: Koxialkabelaufbau
  • Kupferleiter, AWG18
  • Kälteflexibel bis -30°C
  • trommelbar
  • Übertragung: bis 12G SDI, 4K / 12GHz

Erfahren Sie mehr: Datenblatt

Teilen:
12G SDI Videokabel

Weitere Beiträge

VISION 2022

Dieses Jahr stand die VISION in Stuttgart ganz im Zeichen der Industrie 2.0 und den zukünftigen Technologien in der Bildverarbeitung. Unser Unternehmen war als Aussteller vor Ort und präsentierte seine neuesten Entwicklungen in diesem Bereich.

Teilen:

Sommerfest in Hamburg

Stadtrallye, gutes Essen, Hafenrundfahrt und viel Spaß – das waren die Highlights unseres Sommerfests in Hamburg.

Teilen:

TTL Network wird grüner

Wie viele Branchen ist auch unsere Branche mit der Problematik einer hohen Anzahl von Verpackungsmüll konfrontiert. Dies liegt vor allem daran, dass insbesondere die Stecker unserer hochwertigen Produkte vor Umwelteinflüssen und Beschädigungen bei dem Transport geschützt werden müssen. Unser Anspruch an höchste Qualität geht einher mit dem Anspruch eines nachhaltigen Unternehmens und einer Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft. Mit unserer internen „Taskforce Go Green“ haben wir uns der Problemstellung gewidmet, um die Umweltbelastung durch Verpackungsmüll deutlich zu reduzieren.

Teilen:

Industrial-Ethernet-Produkte

Industrial Ethernet-Komponenten machen die Datenübertragung in Industrieanlagen in Echtzeit möglich: Von der Feld- bis zur Leitebene sorgen sie für eine durchgängige, standardisierte Kommunikation – und bilden damit einen wichtigen Baustein auf dem Weg zur Industrie 4.0. Für diese Industrie-Anwendungen stellen wir Ihnen ein umfassendes Industrial Ethernet-Produktsortiment bereit.

Teilen: