DE EN FR

Systemlösungen

Unsere ganzheitlichen TTLan® Systemlösungen überzeugen durch eine kompakte und modular erweiterbare Bauweise, hohe Benutzerfreundlichkeit, schnelle und einfache Installation sowie mit einer Systemgarantie von 15 Jahren.

Unsere jahrelangen Erfahrungen in der Konfektion und Herstellung von Kabeln und Komponenten, gepaart mit unserem tiefen Branchen-Knowhow im Bereich der Rechenzentren, haben wir in zwei auserlesene und ganzheitliche Systemlösungen für den professionellen Einsatz im Data Center fließen lassen. Unser Portfolio an Systemlösungen umfasst mit unserem TTLan DC System sowohl eine ganzheitliche Kupfer- und Glasfaser-Systemlösung für Schrank-zu-Schrank-Verbindungen im Rechenzentrum als auch eine ganzheitliche Glasfaser-Systemlösung für 19-Zoll Serverschränke in Form unseres TTLan UFS Systems. Besonderen Wert haben wir bei beiden Systemlösungen auf höchste Performance und modulare Erweiterbarkeit gelegt, so dass unsere Systemlösungen gemeinsam mit Ihrem Rechenzentrum wachsen können, ohne kostspielige Änderungen in der Struktur vorzunehmen.

TTLan® DC System

Das TTLan® DC System ist unsere ganzheitliche Kupfer- und Glasfaser Systemlösung für Schrank-zu-Schrank-Verbindungen im Rechenzentrum, aber auch unkompliziert einsetzbar für Consolidation-Point-Anwendungen oder im regulären Infrastruktur-Umfeld. Es ist individuell mit Kupferanschlusstechnik und Glasfaseranschlusstechnik ausstattbar, überzeugt durch die Verwendung von Trunkverkabelungen mit kurzen Installationszeiten (Plug & Play) und einer hohen Wartungsfreundlichkeit. Unser TTLan DC System besteht im Wesentlichen aus den folgenden Modulen und kann individuell zusammengestellt werden:

TTLan® DC Trunkkabel

Unsere TTLan® DC Trunkkabel bilden die Datenautobahn unseres TTLan® DC Systems

Unsere TTLan®  DC Trunkkabel sind als Kupfer- und Glasfaserversion verfügbar. In der Kupferversion besteht das TTLan® DC Trunkkabel aus einem 6x4x2xAWG 26 Kabel und zwei 6x RJ45 Modul (F) Köpfen mit Lichterkennung. Die Längen sind bis max. 60 Meter individuell bestimmbar und erreichen Übertragungswerte von bis zu bis 10G BaseT; ISDN; ATM. Zudem ist es PoE-fähig.
In der Glasfaserversion ist das TTLan® DC Trunkkabel in einer OM4 Multimode Faser mit zwei 6x LC Duplex Modul (F) Köpfen mit Lichterkennung oder einer OS2 Singlemode Faser mit zwei 6x LC Duplex Modul (F) Köpfen mit Lichterkennung verfügbar. Das Mantelmaterial erfüllt die LSOH (Low Smoke Zero Halogen) Anforderungen und erreicht in beiden Versionen Übertragungsgeschwindigkeiten von 10GBase-SR/SW.

TTLan® DC Frontplatte

Unsere TTLan® DC Frontplatte bildet das organisatorische Herzstück unseres TTLan® DC Systems

Unsere TTLan® DC Frontplatte ist individuell mit der Kupfer- oder Glasfaserversion unseres TTLan® DC Trunkkabels bestückbar. Die TTLan® DC Frontplatte nimmt im 19-Zoll-Schrank eine Höheneinheit in Anspruch und überzeugt durch eine geringe Tiefe von nur 35 mm. Mit 8 Modulausbrüchen kann die TTLan® DC Frontplatte einen individuellen Glasfaser- und Kupfermix von 8 TTLan® DC Trunkkabeln mit je 6 RJ45 oder LC Duplex Ports aufnehmen. Es lässt sich somit eine extrem hohe Packungsdichte von 48 Ports in einer Höheneinheit realisieren. Die TTLan® DC Frontplatte ist zudem aus hochwertigstem Stahlblech, pulverbeschichtet und verfügt über ein Erdungskabel.

TTLan® DC Patchkabel

Unsere TTLan® DC Patchkabel bilden die Port-zu-Port-Datenautobahn in unserem TTLan® DC System

Unsere TTLan® DC Patchkabel sind als Kupfer- und Glasfaserversion verfügbar. In der Kupferversion bestehen die TTLan® DC Patchkabel aus unserem hochflexiblen TTLan® UltraFlex Cat.6A S/FTP Patchkabel mit einem Biegeradius von bis zu 10 mm und sind somit ideal für Anwendungen für ein optimiertes Kabelmanagement in Netzwerkschränken. Der geringe Biegeradius führt zudem zu einer deutlich längeren Haltbarkeit im Vergleich zu Standard-Patchkabeln bei Anwendungen in “Bewegung” oder bei häufiger Handhabung. Das Patchkabel ist UL-gelistet. 3P sowie GHMT liegen ebenfalls vor.
In der Glasfaserversion bestehen die TTLan® DC Patchkabel aus unseren hochwertigen LWL LC-Uniboot PC Duplex Patchkabeln als OM4 oder OS2. Die Ausstattung des Kabels mit PushPull Tabs sorgt für eine deutlich zügigere Patchung im Rechenzentrum durch vereinfachtes Stecken und Ziehen. Das Kabel ist zudem mit einer Markierung für den aktuellen Polaritätsstatus ausgestattet.

TTLan® DC Zubehör

Unser TTLan® DC Zubehör bietet Ihnen viele Möglichkeiten der zusätzlichen Erweiterung unseres TTLan® DC Systems

Ergänzend zu den Kernelementen unseres TTLan® DC Systems bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, das System um weiteres Zubehör zu ergänzen. Hierzu gehören beispielsweise unsere TTLan® DC Aufteilmodule 6x LC Duplex (F) auf MTP® (M) OM4 / OS2, TTLan® DC Blindplatten für 1 Modulausbruch und der LED-Detektor.

Unser TTLan® DC System ist...

EINFACH INSTALLIERBAR

Alle Bestandteile des Systems werden vorkonfektioniert, mit Messprotokollen ausgestattet und sind als Plug&Play installierbar. Die zusätzliche LED-Signalisierung sorgt für eine einfache Zuordnung, womit die Installation nicht nur einfach sondern auf zeitsparend und mit niedrigen Zutrittszeiten im Rechenzentrum verbunden ist.

HOCHKOMPAKT

Der geringe Querschnitt des AWG 26 Kabels und die hohe Packungsdichte der Modulköpfe und Frontplatte sorgen für eine extrem platzsparende Installation.

GARANTIERT HÖCHSTE QUALITÄT

Sämtliche Komponenten des TTLan DC Systems werden vor Auslieferung werkseitig intensiv qualitätsgeprüft und mit Messprotokollen ausgeliefert.

TTLan® UFS System

Das TTLan® UFS System ist unsere ganzheitliche Glasfaser-Systemlösung für ein ideales Fasermanagement in 19-Zoll-Serverschränken und speziell entwickelt für eine hohe Packungsdichte. Das TTLan® UFS System ist durch seine modulare Bauweise individuell konfigurierbar, überzeugt durch eine hochkompakte Bauweise und umfasst Schubladen von 1 bis zu 4 Höheneinheiten, Kabelmanagementsysteme und Auszüge für 6, 4 oder 2 MTP® 24 Module. So lassen sich bis zu 144 Ports in einer Höheneinheit realisieren. Unser TTLan® UFS System besteht im Wesentlichen aus den folgenden Modulen und kann individuell zusammengestellt werden:

TTLan® UFS Schubladenträger

Unsere TTLan® UFS Schubladenträger sind die tiefenverstellbare Housing-Einheit  und bilden den Rahmen unseres TTLan® UFS Systems

Die TTLan® UFS Schubladenträger gibt es in 3 verschiedenen Höheneinheiten, wobei eine Höheneinheit Platz für bis zu drei TTLan® UFS Auszüge bietet und in Abhängigkeit der Auszüge und Konvertierungsmodule folgende Ports realisieren lässt:

  • 1 HE: max. 144x LC Ports / max. 864x MTP®24 Ports
  • 2 HE: max. 288x LC Ports / max. 1.728x MTP®24 Ports
  • 4 HE: max. 576x LC Ports / max. 3.456x MTP®24 Ports

TTLan® UFS Auszüge

Unsere TTLan® UFS Auszüge bilden die Basis für unsere TTLan® UFS Konvertierungsmodule

Die TTLan® UFS Auszüge gibt es in 3 verschiedenen Größen:

  • 3“: Auszug für 6 Module
  • 4,5“: Auszug für 4 Module
  • 9“: Auszug für 2 Module

Die TTLan® UFS Auszüge bieten zudem die Möglichkeit, bei geänderten Anforderungen auch im Nachgang autark Änderungen in den Kassettenführungen durchzuführen.

TTLan® UFS Konvertierungsmodule

Unsere TTLan® UFS Konvertierungsmodule dienen als Verteilersystem für vorkonfektionierte LC-, Patch- und Trunkkabel

Die TTLan® UFS Konvertierungsmodule gibt es als OM4 Multimode und OS2 Singlemode in folgenden Versionen:

  • 3“ Konvertierungsmodul 1x MTP® 8 auf 8x LC
  • 4,5“ Konvertierungsmodul 1x MTP®12 auf 12x LC
  • 9“ Konvertierungsmodul 1x MTP® 24 auf 24x LC
  • 9“ Konvertierungsmodul 2x MTP®12 auf 24x LC
  • 9“ Konvertierungsmodul 3x MTP® 8 auf 24x LC

TTLan® UFS MTP® Trunkkabel

Unsere halogenfreien TTLan® UFS MTP®-Trunkkabel sind von längster Lebensdauer

Unsere halogenfreien TTLan® UFS MTP®-Trunkkabel mit mehrfaserigem MTP®-Stecker sind doppelt mit einem zusätzlichen Kevlargeflecht verstärkt und für die besonderen Anforderungen im Rechenzentrum bestens gerüstet, wo ein zusätzlicher Schutz des Kabelmantels erforderlich ist. Der Aufbau mit einem doppelten, kevlarverstärkten Kabelmantel ist robust genug, um dem Durchzug durch die Installation standzuhalten und für den horizontalen Einsatz geeignet.

Verfügbar sind die Trunkkabel in OM4 und OS2 und mit wahlweise 24, 48, 96 oder 144 Fasern.

TTLan® UFS MTP® Patchkabel

Unsere halogenfreien TTLan® UFS MTP®-Patchkabel sind die ideale Lösung zum Patchen von Querverbindungen im Rechenzentrum

Unsere halogenfreien TTLan® UFS MTP®-Patchkabel mit dünnem, flexiblem Glasfaserkabel und mehrfaserigem MTP®-Stecker sind die ideale Lösung zum Patchen von Querverbindungen im Rechenzentrum. Das runde Kabel mit nur 3,0 mm Durchmesser ist platzsparend und optimiert die Luftzirkulation im Serverraum.
Die MTP®-Patchkabel sind verfügbar in OM4 und OS2 und übertragen Daten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 Gbit/s.

Unser TTLan® UFS System ist...

EINFACH INSTALLIERBAR

Alle Bestandteile des Systems werden vorkonfektioniert, mit Messprotokollen ausgestattet und sind als Plug&Play installierbar.

HOCHKOMPAKT

Es können bis zu 144 Fasern mit LC auf einer Höheneinheit gespleißt werden. Die frontseitig montierte Kabelführung sorgt zudem für ein ideales Kabelmanagement.

GARANTIERT HÖCHSTE QUALITÄT

Sämtliche Komponenten des TTLan UFS Systems werden vor Auslieferung werkseitig intensiv qualitätsgeprüft und mit Messprotokollen ausgeliefert. Das System wird zudem in der EU hergestellt.

Kontaktieren Sie uns